Die LAX VOX® Übung

Dein Weg zu einer freien Stimme.

Die LAX VOX® – Geschichten zum Mitblubbern

LAX VOX® (lat. laxe: frei, locker; Vox: die Stimme) ist eine einfache, kinderleichte und sehr effektive Übung für die Stimme, bei der mithilfe eines Silikonschlauches ins Wasser getönt wird. Sie wurde von der finnischen Logopädin und Stimmtherapeutin Marketta Sihvo und dient zur Stimmpflege, Stimmschulung und Stimmentwicklung.

Stimmbildung mit Spaßfaktor

Die LAX VOX® – Geschichten zum Mitblubbern sind Übungsgeschichten für alle Arten der Stimmarbeit mit Kindern und Jugendlichen (Therapiekontext, Gesangsunterricht, Chorarbeit, Stimmpflege, Musikunterricht). Jede Übung beinhaltet die gemalte Geschichte, eine ausführliche Anleitung und die jeweiligen Effekte der Übungen. Die Geschichten wurden entwickelt und geschrieben von Gabriele Wohlgemuth und Stephanie A. Kruse.  

Du willst dich tiefergehender damit beschäftigen?

Ich biete einen Halbtagesworkshop zum Thema LAX VOX® Kids an. Schau mal  bei meinen Angeboten.

„Als Gabriele mir ihre Geschichten zum Mitblubbern‘ zeigte, war ich sofort überzeugt. Sie sind  wunderschön gezeichnet, die Übungen sinnvoll aufgebaut und sie machen großen Spaß. Darum wollte ich sie unbedingt als offizielles LAX VOX® Produkt haben. Ich kann sie jedem nur ans Herz legen.“ (Stephanie Kruse, LAX VOX® Institut)